Hero Image could not be displayed

Meisterehrung und Teampräsentation: DAS VIOLETT-WEISSE FEST

  • 18:30
  • Wörthersee Stadion Südring 207 9020 Klagenfurt Kärnten Österreich

Es war ein außergewöhnliches Jahr für die Austria Klagenfurt: Mit dem Meistertitel und dem Aufstieg in die Erste Liga konnte sich der Verein in das Rampenlicht des österreichischen Fußballs hieven. Zudem gab es im Nachwuchs eine Menge Erfolge und Meistertitel. Daher steigt am kommenden Samstag (27. Juni) ein großes Fest im Wörthersee-Stadion.

Bereits ab 9 Uhr steigt am Samstag der “Wörthersee-Cup” der Austria Klagenfurt mit 25 Mannschaften aus ganz Kärnten, die sich im U8- und U10-Bewerb messen.

Nach dem Finale wird um 17 Uhr das violett-weiße Fest auf der Verteilerebene im Stadion beginnen. Für jede Menge Speis und Trank ist natürlich gesorgt.

Um 18.30 Uhr steigt schließlich die Meisterehrung des Kärntner Fußballverbandes für die U14 und die U18 der Austria Klagenfurt, die sich in dieser Saison – wie die Kampfmannschaft – den Titel gesichert haben. Die Austria-Fanklubs haben zudem eine Überraschung für den Nachwuchs vorbereitet.

Im Anschluss kommt es zu einem weiteren Höhepunkt: Die Neuzugänge der Austria Klagenfurt für die Sky Go Erste Liga werden offiziell präsentiert.

“Es ist für uns eine große Ehre, dass wir heuer so ein buntes Programm im Rahmen des traditionellen Saisonabschlussfestes bieten können”, so Nachwuchsleiter und Organisator Alfred Roth.

Alle Fans und alle Medien sind natürlich sehr herzlich zu diesem Fest eingeladen!